Startseite > Skulpturen > DerGrasendeSteinbergkönig

DerGrasendeSteinbergkönig

Leogang, Fertigstellung: 20.05.2011

Ein zweiköpfiges Zwillings-Zwitter-Horn-Tier steht auf der Wiese an der Krallerbrücke vor der Kulisse der Leoganger Steinberge und begrüßt die vorbeikommenden Radler und Spaziergänger auf sonderbare Art.

KünstlerIn: Nadia Schmidt

SchülerInnen: Hauptschule Leogang

 

Von verschiedenen Seitenansichten lässt sich dieses Wesen als aufgelöstes "Wäldchen" wahrnehmen, als 21 aufgeständerte, abstrakt-organische, fellige Formen...
Von einem präzisen Standort am Radweg fügen sich diese Einzelteile zu einem Gesamtbild, was dem Vorbeikommenden den wahren "GrasendenSteinbergkönig" offenbart.


Mit den Kindern wurden zunächst die wunderbaren Namen der verschiedenen Gipfel der Leoganger Steinberge untersucht. Inmitten der zahlreichen Hörner und Kôpfe ( Brandhorn, Birnhorn, Dreizint, Dürrkarhorn,...) lassen sich die eigentümlichsten Tiere vermuten, die dann zunächst über spontane Zeichnungen und später vertiefte Bildfindungen unterschiedlichste Gestalten annahmen. Eine Synthese und Konzentration der bemerkenswertesten und häufigsten Ideen ließ schließlich den "Steinbergkönig" zum Vorschein kommen: Ein Doppeltier aus Kuh und Widder mit 3-Gehörn und Rückenzacken-Flügel-Flosse.

Danach folgte eine Untersuchung der perspektivischen Auflösung in mehrere Teile und die Erarbeitung von 3-dimensionalen Modellen in Dreiergruppen zur Annäherung an die räumliche Umsetzung und ihre Dimensionierung.

In meiner Zusammenführung vieler Einzelaspekte sowie einiger überlagerter Findungen fließen unmittelbar die Visionen der Kinder ein, die ich lediglich versuche in ein gesamt-lesbares Großbild zu übertragen.

Die Beteiligung - oder besser Urheberschaft - von 21 Schülern legt nahe, das gemeinsam entwickelte Geschöpf in 21 perspektivisch verschobene Teile zu zerlegen. Auf diese Weise hat jeder Schüler, wenn auch etwas abstrahiert, seinen ganz eigenen Anteil am Gesamtergebnis.

 

Nadia Schmidt

 

Schule: Hauptschule Leogang

Betreuung: Christine und Werner Sandner

 

Objektsponsoring: Raiffeisenbank Leogang 

KünstlerIn: Nadia Schmidt

SchülerInnen: Hauptschule Leogang

 

Standort der Skulptur:

Rain, Krallerbrücke, Leogang

in Google-Maps zeigen

 

zurück  |  nach oben  |  drucken
Modell DerGrasendeSteinbergkönig Modell DerGrasendeSteinbergkönig